Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

TITUS – Else Kröner-Fresenius Forschungskolleg für Ärztinnen und Ärzte

Prof. Dr. Reinhold Förster

Direktor, Institut für Immunologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Molekulare Mechanismen der Immuntoleranz, der Entwicklung tertiärer lymphatischer Organe, der Migration von Immunzellen unter besonderer Berücksichtigung des Chemokin-Systems sowie der 2-Photonenmikroskopie

Prof. Dr. Dieter Haffner

Direktor, Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Molekulare Mechanismen und Therapie von angeborenen und hereditären Nierenerkrankungen, Störungen des Knochen- und Mineralstoffwechsels bei chronischer Niereninsuffizienz (CKD-MBD)

Prof. Dr. Gesine Hansen

Direktorin, Klinik für Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Perinatale Prägung, Prävention und Therapie von Allergien und Asthma, respiratorische Infektionen, Zelltherapie bei Lungenerkrankungen

Prof. Dr. Christian Kratz

Direktor, Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Krebsprädispositionssyndrome

Prof. Dr. Thomas Moritz

Forschungsgruppenleiter, Institut für Experimentelle Hämatologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Zell- und Gentherapie hämato-onkologischer Erkrankungen; pluripotente und hämatoogische Stammzellforschung

Prof. Dr. Thomas Pietschmann

Direktor, Institut für Experimentelle Virologie am TWINCORE, Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung GmbH, Hannover

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Pathogenese und Replikation von humanpathogenen RNA-Viren; Schwerpunkt RSV und Hepatitis C, Antivirale Wirkstoffe

Prof. Dr. Immo Prinz

Forschungsgruppenleiter, Institut für Immunologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

T-Zell-Immunologie, γδ T-Zellen, TCR Repertoire

Prof. Dr. Axel Schambach

Direktor, Institut für Experimentelle Hämatologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Gentherapie von angeborenen und erworbenen Erkrankungen, Immundefizienzen und metabolische Erkrankungen im Kindesalter, Stammzellen zum Disease Modeling

Prof. Dr. Martin Stanulla

Forschungsgruppenleiter, Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Keimbahngenetik akuter Leukämien des Kindesalters, klinische Genomik akuter lymphoblastischer Leukämien, Zweitmalignome nach Krebstherapie im Kindesalter

Prof. Dr. Burkhard Tümmler

Forschungsgruppenleiter, Klinik für Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Translationale Mukoviszidoseforschung, Bakterielle Genomik, Mikrobiom der Atemwege

Prof. Dr. Dorothee Viemann

Forschungsgruppenleiterin, Klinik für Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Molekulare Mechanismen der Programmierung neonataler Immunität und Infektanfälligkeit, Mechanismen der frühkindlichen Prägung und Reprogrammierung angeborener Immunität

Prof. Dr. Ruthild Weber

Forschungsgruppenleiterin, Institut für Humangenetik

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Nierenfehlbildungsgenetik, Neurogenetik, Neuroonkogenetik