Das TITUS Programm

TITUS – Else Kröner-Fresenius Forschungskolleg für Ärztinnen und Ärzte

Pädiatrisches Forschungszentrum

Das Else Kröner-Fresenius Forschungskolleg TITUS fördert die strukturierte klinische und wissenschaftliche Weiterbildung von jungen Ärztinnen und Ärzte auf dem Weg zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.

Ziel ist es, die Kollegiat:innen zu exzellenten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftliern bzw. forschenden Klinikerinnen und Klinikern auszubilden, die durch Ihre kombinierte Erfahrung und Expertise in Klinik und Forschung den medizinischen Fortschritt und damit die Zukunft der Medizin gestalten.

Das Forschungskolleg beinhaltet neben der klinischen Ausbildung 18 Monate geschützter Forschungszeit in einer Arbeitsgruppe der beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Diese stammen aus dem Zentrum Kinder- und Jugendmedizin, dem Institut für Immunologie (MHH), Experimentelle Hämatologie (MHH), Experimentelle Virologie (TwinCore) und Genetik (MHH). Jedes TITUS Projekt wird in enger Kooperation von einem Kliniker und einem Grundlagenforscher zu dem Thema „Frühe Prägung und Prävention“ für einen Forschungskollegiaten konzipiert und gemeinsam betreut. 12 Monate des Forschungsmoduls sind als Block konzipiert, die verbleibenden sechs Monate Forschungszeit können nach Bedarf direkt folgen oder mit klinischen Modulen abwechseln. Jede Kollegiatin bzw. jeder Kollegiat wird durch TITUS für ihr/sein Forschungsprojekt neben dem Mentoring durch unsere erfahrenen Wissenschaftler, regelmäßigen Fortbildungen und Kursen auch durch die Bereitstellung von eigenen Forschungsgeldern gefördert.

Die beste Arbeit unter den Kollegiat:innen wird am Ende des Forschungskollegs mit einem TITUS Forschungspreis ausgezeichnet. Ziel aller Beteiligten ist es, die erfolgreichen Kollegiat:innen auch nach Abschluss des Forschungskollegs auf Ihrem akademischen Weg weiter zu unterstützen, gute Publikationen zu erstellen, Drittmittel einzuwerben und mittelfristig die Habilitation oder den PhD zu erlangen. Langfristiges Ziel ist eine erfolgreiche akademische Karriere unserer Kollegiaten.

Jetzt bei TITUS bewerben!