Die PRACTIS Programm-Kommission

Die Programm-Kommission ist das zentrale Organ, das mit der Auswahl der Bewerber*innen betraut ist und die Implementierung und laufende Qualitätssicherung des Programms an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) sicherstellt.

Prof. Dr. Dr. Anette Melk

Prof. Dr. Dr. Anette Melk ist die Leiterin des Programmes. Sie ist Professorin für interdisziplinäre experimentelle Transplantationsmedizin und Oberärztin an der Klinik für pädiatrische Nieren-, Leber-, und Stoffwechselerkrankungen des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin. Ihr wissenschaftlicher Fokus liegt auf (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Hermann Haller

Prof. Dr. Hermann Haller ist Direktor der Abteilung für Nephrologie und Hypertensiologie, sowie Leiter der Stabsstelle für Internationalisierung der MHH. Seine wissenschaftlichen Arbeiten befassen sich mit Nieren- und Gefäßschaden und Regeneration, sowie der Pathogenese und den Folgen der arteriellen Hypertonie. (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Gesine Hansen

Prof. Dr. Gesine Hansen ist Direktorin der Abteilung für pädiatrische Pneumologie, Allergologie, und Neonatologie. Sie ist Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Prof. Hansen konnte durch ihre wissenschaftliche Tätigkeit wegweisende Erkenntnisse zur Rolle regulatorischer T-Zellen bei der (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Denise Hilfiker-Kleiner

Prof. Dr. Denise Hilfiker-Kleiner ist Leiterin der Abteilung für Molekulare Kardiologie und Studiendekanin der Medizinischen Hochschule Hannover. Zudem ist sie Mitglied des Wissenschaftsrates der Bundesregierung. Ihr wissenschaftlicher Fokus ist auf das endogene regenerative Potential des kardiovaskulären Systems gerichtet. (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Reinhold E. Schmidt

Prof. Dr. Reinhold E. Schmidt ist Direktor der Abteilung für Klinische Immunologie und Rheumatologie sowie Dekan der Hannover Biomedical Research School. Seine wissenschaftlichen Arbeiten beschäftigen sich mit dem angeborenen Immunsystem, insbesondere mit NK-Zellen, der Pathogenese von HIV, Autoimmunität und primärer (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Meike Stiesch

Prof. Dr. Meike Stiesch ist Direktorin der Abteilung für zahnärztliche Prothetik und biomedizinische Werkstoffkunde. Sie ist Vorstandsmitglied des Niedersächsischen Zentrums für Biomedizintechnik, Implantatforschung (NIFE) und Entwicklung und Sprecherin des interdisziplinären Forschungsverbundes BIOFABRICATION. (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Peter M. Vogt

Prof. Dr. Peter M. Vogt ist Direktor der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, und ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH). Zudem ist er in mehreren Beratungsgremien der MHH vertreten, wie z.B. der „Jungen Akademie“. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Florian W. R. Vondran

Prof. Dr. Florian Vondran ist Oberarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantations-chirurgie. Mit seiner Arbeitsgruppe „Regenerative Medicine & Experimental Surgery“ (ReMediES) hat er die Schwerpunkte seiner wissenschaftlichen Tätigkeit auf die Regeneration der Leber sowie immunologische (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Frank Wacker

Prof. Dr. Frank Wacker ist Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie Leiter der Imaging Unit des Clinical Research Center Hannover und Mitglied des Advisory Board der Graduate School for Medical Engineering and Engineering Materials der Otto von Guerike Universität Magdeburg. Seine (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Karin Weissenborn

Prof. Dr. Karin Weissenborn ist Leiterin der Stroke Unit an der Klinik für Neurologie. Sie war Mitglied des Scientific Advisory Board des IFB-Tx und Mitantragstellerin für das KlinStrukMed – Programm. In ihren wissenschaftlichen Arbeiten konnte sie u.a. den neuroinflammatorischen Effekt einer HCV-Infektion nachweisen und eine (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Martina de Zwaan

Prof. Dr. Martina de Zwaan ist Direktorin der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie. Sie ist Geschäftsführerin des Deutschen Kollegiums für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (DKPM), Präsidentin der Deutschen Adipositas Gesellschaft (DAG) sowie Sprecherin der Kommission Psychosomatik/Psychologie der (…)

Weiterlesen

Erweiterte Programmkommission

Dr. Jelena Epping

Dr. Jelena Epping ist Senior Researcher und stellvertretende Leiterin der Forschungs- und Lehreinheit Medizinische Soziologie. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Analyse von Routinedaten von Krankenkassen mit Fokus auf methodische Fragen, insbesondere zum Datenmanagement von großen Datensätzen und Plausibilitätsanalysen. (…)

Weiterlesen

Prof. Dr. Karl Welte

Herr Prof. Dr. Karl Welte ist als Karriereberater für alle Kollegiat*innen zuständig und unterstützt die jeweiligen Mentoring-Teams. Gespräche mit den Kollegiat*innen sind bei Beginn und am Ende der 3 Jahre vorgesehen, wobei zusätzliche Treffen erwünscht sind. Prof. Welte war viele Jahre Leiter der Abteilung für von großen Datensätzen und Plausibilitätsanalysen. (…)

Weiterlesen

Kollegiat*innenvertretung

Dr. Vera Wulfmeyer und Dr. Rudolf Werner vertreten die Kollegiat*innen des 1. Jahrgangs in der Programmkommission. Sie sind aktiv in die in die Entscheidungen der Programmkommission eingebunden und können ihr Mitspracherecht bei der Gestaltung von PRACTIS ausüben. Folgender Button führt Sie zur Übersicht unserer Kollegiat*innen

Zur Übersicht der Kollegiat*innen

Kollegiat*innenvertretung

Dr. Lea Krey und Dr. Bennet Hensen vertreten die Kollegiat*innen des 2. Jahrgangs in der Programmkommission. Sie sind aktiv in die in die Entscheidungen der Programmkommission eingebunden und können ihr Mitspracherecht bei der Gestaltung von PRACTIS ausüben. Folgender Button führt Sie zur Übersicht unserer Kollegiat*innen

Zur Übersicht der Kollegiat*innen